Die Veteranen

 

 

Die Veteranen der Pfadfinderschaft Kaarst gehören im Rahmen der Stufenarbeit des VCP zur Erwachsenenarbeit. Sie sind keine Pfadfindergruppe wie die übrigen Gruppen im VCP Kaarst. Dies liegt einerseits an der Größe dieser Gruppierung als auch an ihrer Zusammensetzung.
Dazu gezählt werden die ehemaligen Mitglieder einer unserer Pfadfindergruppen und deren Gruppenleitungen aber auch wer als als Mitarbeitender im offenen Lagerbereich bei "Jugendreisen Albatros" dabei war.
Wichtig ist, dass man sich selber dazu gehörig fühlt und den Kontakt zu den Freunden von damals gerne halten möchte. Der harte Kern der Veteranen sind die ehemaligen Mitglieder der CPD und der DPSG aus den Gründerjahren um 1962 und der daraus folgenden Gruppenarbeit.

 

Das Veteranentreffen

 

Einmal im Jahr treffen sich die Veteranen auf Einladung von Vacca, einem der beiden Stammesgründer, zu ihrem jährlichen Veteranentreffen im Gruppenheim der Pfadfinderschaft Kaarst. Der Termin ist in der Regel der Freitagabend nach Buß-und Bettag im November. Dort werden dann in geselliger Runde alte Lagererlebnisse heraus gekramt, Bilder gezeigt, Adressen getauscht und es soll auch schon mal ein Bier getrunken worden sein.Wink

 

Wer gerne als Gedächnisstütze eine schriftliche Einladung, zu diesem sagenhaften, jährlichen Treffen erhalten möchte, melde sich beim Organisationsteamchef Bernd-Peter Saat (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Er wird dann in unsere Veteranen-Email-Liste aufgenommen, die im September 2012 immerhin über 100 Einträge hatte und per Post/ Mail zum nächsten Treffen eingeladen. Gerne kann man/frau auch einfach so vorbeikommen. Wir freuen uns immer über ein paar neue, alte Gesichter

 

Das nächste Veteranentreffen:

 

Datum: Freitag 17.11.2017

Beginn: 20:00 Uhr - Ende offen!

     Ort: Gruppenheim der Pfadfinderschaft Kaarst

            im Volkshochschulhaus Kaarst

            Am Schulzentrum 18

            41564 Kaarst